BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildSOZIOKULTURELLES ZENTRUM DELITZSCHBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
034202-63764
Link verschicken   Drucken
 

Unser Nachbarschaftsgarten wird grün!

In der Kita „Kreativkindergarten“ ist Umweltbildung ein wichtiges Thema. Seit Mai dieses Jahrs entsteht auf dem Außengelände der Kita, welche zu unserem Soziokulturellen Zentrum gehört, ein Nachbarschaftsgarten. Der „Garten der Begegnung“ möchte ein Lern- und Naschgarten für viele Menschen des Quartiers werden. Wo einst ein alter, morscher Bauwagen stand, stehen jetzt innovative Hochbeete aus Stein. Die abgestorbenen Nadelbäume sind nun einer attraktiven Kräuterspirale gewichen.
Die Kinder der Kita „Kreativkindergarten“ durften diese aktuell bepflanzen: Neben „Klassikern“ wie Kräutern oder Tomatenpflanzen gibt es auch ungewöhnliche Gewächse. So wächst hier auch eine Stevia-Pflanze im Beet. Die Blätter der Pflanze haben eine hohe Süßkraft und werden daher auch als Süßstoffersatz verwendet. Für die Kinder eine wichtige Erfahrung: selbst zum Gärtner zu werden und zugleich lernen zu können.
Und das soll der „Garten der Begegnung“ künftig für alle sein: ein Garten zum Gärtnern, zum Verweilen und zum Lernen. Von Ameisenbau über Ruderalfläche bis zur Zucchinipflanze – Umweltbildung wird für die Kita-Kinder sowie die Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers im Soziokulturellen Zentrum ein Thema zum Erleben, Anfassen und Naschen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Unser Nachbarschaftsgarten wird grün!

Fotoserien zu der Meldung


Nachbarschaftsgarten wird grün (16. 07. 2020)